MITTEINANDER in Hüllhorst e.V.

MENSCHLICHKEIT - INTEGRATION - TOLERANZ - TEILHABE

Krieg ist Fluchtursache Nr. 1 - "Da kann man nichts machen!" - Doch, wir können helfen!!!

Wie sich der Krieg in der Ukraine auf Hüllhorst auswirken kann. Wir brauchen Deine Hilfe!

Spenden für MITTeinander: IBAN DE 61 4926 2364 0071 3262 00

Kleiderkammer öffnet in Oberbauerschaft mittwochs von 16-18 Uhr -Wir brauchen Kleidung und Dinge des täglichen Bedarfs und zwar:
• WINTERkleidung für Herren (bis Größe "L") und Kinder (bitte keine Kleinkindersachen, nur ab Schulalter)
• Bettwäsche, Handtücher, Küchentücher, Decken
• Spielzeug (Bauklötze, Lego, Playmobil, Autos, etc.; bitte keine Bücher und Spiele mit komplizierten Anleitungen!)
• Haushaltswaren aller Art (Töpfe, Pfannen, Geschirr, Gläser, Besteck, Backzubehör, Vorratsbehälter)
• Elektro-Kleingeräte (Mixer, Wasserkocher, Bügeleisen, etc.)
• Malutensilien (Blöcke, Stifte, Farbkästen, Malbücher)
Annahme: Mittwochs, 16:00 - 18:00 Uhr, Oberbauerschafter Str. 201

Fahrradwerkstatt sucht Damenräder und Kinderräder in allen Größen.  info@mitteinander-huellhorst.de

Noch nie gab es in Hüllhorst so viele Geflüchtete wie zurzeit, über 500, davon 178 Menschen aus der Ukraine.  - Wer kann eine Wohnung bereit stellen oder kann sich als Pate für die ersten 6 Monate engagieren?

Termine:    Stammtisch Integration - Mitarbeitende gesucht -Nachhaltigkeitsmesse - Weihnachtsfeier - süß statt bitter 

NEU! NEU!NEU! NEU!NEU! NEU!NEU! NEU!NEU! NEU!NEU! NEU!NEU! NEU!NEU! NEU!NEU! NEU!NEU! NEU!NEU! NEU!

Mitgliederversammlung hält Rückblick auf 2021

 

 




 


Foto: pixabay.de



Zu Fair Trade in Hüllhorst